10 Tipps um seinen Traumpartner kennenzulernen

Es gibt eine Vielzahl von Wegen und Orten um seinen Traumpartner kennenzulernen. Einige vielversprechende Möglichkeiten und Wege stelle ich dir in diesem Artikel vor.

Wie beginne ich ein Gespräch?

Vielleicht hast du bereits einen Augenkontakt hergestellt, oder vielleicht gehst du auch einfach so auf die Person zu (für Mutige). Es gibt es einige Wege, wie du eine Frau oder auch einen Mann ansprechen kannst: Du kannst die Person direkt ansprechen und machst ihr ein nettes Kompliment, wie zum Beispiel: „Du siehst aus, als wärst du genau die richtige für ein nettes Gespräch“, oder stellst eine Frage die zur Situation passt.
In einem Hotel könnte das z.B. die Frage nach Sehenswürdigkeiten sein, auf einer Party, „Welcher Drink schmeckt dir am besten?“  

 

Oder frage sie nach ihrer Meinung, bzw. bitte sie um Hilfe. Du könntest zum Beispiel fragen:

  • Welchen Cocktail kannst du mir empfehlen?
  • Was ist das, was du da gerade trinkst?
  • Welches Essen ist besonders gut hier?
  • Weißt du wie das Lied heißt, das gerade läuft?
  • Ist der Platz hier belegt?

Fragen stellen, bedeutet auch immer das ich Interesse an meinem Gegenüber habe, das kommt oft gut an, als Gesprächseinstieg

Großer Trend - Online Dating

Die virtuelle Partnersuche im Netz hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen!
Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Online Börsen auch für spezielle Zielgruppen. Grundsätzlich unterscheiden sich die Plattformen in folgende Kategorien:

1. Partnerbörsen bzw. -vermittlungen, die anhand eines umfangreichen Fragebogens, dir passende Partnervorschläge unterbreiten. Diese Art der Dienstleistung lassen sich die Partnerbörsen natürlich über den Mitgliedsbeitrag bezahlen, deshalb sind diese Plattformen teurer als andere Online Börsen.

Typische Vertreter dieser Art der Partnervermittlung sind Betreiber wie Parship, Elitepartner, edarling oder auch Lemonswan.

2. Bei Singlebörsen füllst du nur ein Profil mit Bildern, Beschreibungen, verschiedenen Angaben aus. Bei dieser Art der Online Börse kann man frei nach anderen Singles suchen, ohne Vorschläge zu erhalten. Dabei helfen oft umfangreiche Suchfilter bei der Suche, z.B. nach gleichen Interessen.
Bei einigen Singlebörsen sind die Bilder direkt freigeschaltet, bei anderen kann das Mitglied entscheiden, wann die Bilder freigegeben werden.
Diese Börsen werden sowohl für die feste Partnersuche genutzt, als auch für den lockeren Flirt.

Die Preise und auch die Laufzeiten sind deutlich geringer als bei Partnerbörsen.

Typische Plattformen sind in diesem Segment z.B. neu.de oder lovescout24.

3. Daneben gibt es noch Singlebörsen für bestimmte Zielgruppen, z.B.:

  • Singles ab 50
  • für homosexuelle
  • für alternativ denkende Menschen
  • für Tierfreunde

Diese Plattformen haben den Vorteil, dass Sie die Interessen der Zielgruppe sehr gut abdecken, z.B. kann man bei Lebensfreude50 auch nach einem Partner für eine Reise oder Wohngemeinschaft suchen.

Der Nachteil besteht darin, dass die Mitgliederanzahl und damit die Auswahl an Singles relativ klein ist.

Meinen zukünftigen Partner im Alltag kennenlernen

Im Supermarkt

Eine perfekte Gelegenheit ist das Ansprechen sowohl einer Frau als auch eines Mannes beim Einkaufen im Supermarkt. Hier kann man sehr gut situativ das Gespräch eröffnen. Frage z.B. eine Frau, ob Sie das Gewürz zum Braten kennen würde, bzw. Erfahrungen damit hat.
Männer werden gerne um Rat bei technischen Dingen gefragt! Hier könntest du eine Frage über technische Artikel, z.B. einer Glühlampe stellen.  

Im Baumarkt

Ein Baumarkt ist der ideale Ort um vor allem einen Mann anzusprechen. Hier tummeln sich naturgemäß zum einen mehr Männer als Frauen! Wie schon erwähnt, werden außerdem Männer gerne um Rat gefragt und da gibt es beim Einkauf in einem Baumarkt jede Menge zu fragen.

Im Zug oder im Bus

Wie oft hat man das schon erlebt, dass einem in der Bahn eine sympathische Person gegenübersitzt, die sich genauso langweilt wie man selbst? Gute die meisten Leute schauen heute auf ihr Handy, trotzdem kann man eine Frage stellen. Oft ist das Handyschauen nur eine Ablenkung um nicht nur aus dem Fenster zu schauen. 
Frage sie einfach, welches Buch sie gerade liest, welche Musik sie hört oder ob die Landschaft und das Wetter heute nicht besonders schön sind, wenn es denn stimmt:-)! 

Die besten Gelegenheiten um meinen Traumpartner in der Freizeit kennenzulernen

Beim Tanzkurs

Für all diejenigen Männer, die sich schwertun, eine Frau gezielt anzusprechen, sind Tanzkurse die perfekte Lösung. Wer schon einmal eine Tanzschule besucht hat, weiß, dass dort ein akuter Mangel an Männern herrscht. Frauen hoffen insgeheim, dass sie hier tolle Männer kennenlernen, die mit ihnen im Takt das Tanzbein schwingen. Das Schöne am Tanzen ist:

Man geht sofort auf Tuchfühlung durch körperliche Berührungen und hat zudem die Möglichkeit, sich nach dem Tanzkurs mit der Frau zu unterhalten. Eventuell bietet sich, sofern noch Zeit ist, im Anschluss ein gemeinsamer Café-Besuch als Date an. Dazu solltest du aber schon ein bisschen Taktgefühl und Interesse für die Musik und den Tanz mitbringen. Nur in den Tanzkurs zu gehen, um eine Frau kennenzulernen, führt wahrscheinlich nicht zum Erfolg.

Bei einer Reise

Jeder war schon mal im Urlaub und kennt die ausgelassene, entspannte Stimmung die dort herrscht. Nutze sie um einen sympathischen Mann oder eine Frau anzusprechen. Durch die entspannte Stimmung im Urlaub sind viele Menschen offener für einen Flirt.

Buche Urlaube z.B. speziell für Singles oder wo man schnell in Kontakt kommt. Das sind z.B. Wanderurlaube Radreisen, Besichtigungsreisen oder auch Adventure-Reisen.

Einen Volkshochschulkurs besuchen

In einem VHS-Kurs kommt man zwangsläufig mit den anderen Teilnehmern ins Gespräch. Der Vorteile ist außerdem, dass man sich regelmäßig sieht, ohne sich verabreden zu müssen.

Nutze hier Kurse, die besonders beim anderen Geschlecht hoch im Kurs stehen. Das kann z.B. ein Kochkurs der auch Sprachkurs sein, wenn du gerne eine Frau kennenlernen möchtest.
Kurse über Fotografie oder technische Themen bevorzugen eher Männer.

Besuche den Kurs aber nur, wenn dich auch das Thema interessiert, sonst wird es evtl. zu langweilig für dich!  

Weiter Ideen, z.B. für schöne Unternehmungen zu zweit findest du auch auf meinem Blog nicht-mehr-allein.de. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.